Autoren
 
Besucher
 15 Heute
 43 Woche
 916 Monat
 3.470 Jahr
6 Besucher online
 
Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
>>

Stephan Bannas / Carsten Herrmann‑Pillath: „Marktwirtschaft: Zu einer neuen Wirklichkeit“

Stephan Bannas / Carsten Herrmann‑Pillath: „Marktwirtschaft: Zu einer neuen Wirklichkeit“
Zum Vergrößern anklicken
Preis (inkl. MwSt. zzgl. Versand) 16,95 €
Mwst. 7% 1,11 €
Verfügbarkeit Lagernd
Artikelnr. 1081-2-SP
Autor Herrmann‑Pillath, Carsten
Durchschnittliche Bewertung Nicht bewertet

Stephan Bannas / Carsten Herrmann‑Pillath:
„Marktwirtschaft: Zu einer neuen Wirklichkeit  – 30 Thesen zur Transformation unserer Wirtschaftsordnung“

Schäffer-Poeschel Verlag – 1. Auflage 2020; Broschur; 132 Seiten; 16,95 ISBN 978-3-7910-5081-2

Zitat aus dem Buch: „Wir definieren Kapitalismus als ein Wirtschaftssystem, wo ökonomische Aktivitäten und Produkte monetär auf Märkten bewertet werden, und wo dieses Bewertungsprinzip expansiv instrumentalisiert wird, angetrieben durch das Ziel, aus der wirtschaftlichen Aktivität größere monetäre Werte zu erzielen, also Gewinn. Das entspricht auf den ersten Blick Marxens wohlbekannter Unterscheidung zwischen den beiden Kreislaufformen ›Ware-Geld-Ware‹ (W-G-W) und ›Geld-Ware-Geld (plus Mehrwert)‹ (G-W-G). Die erste beschreibt in unserem Verständnis eine Marktwirtschaft, die zweite den Kapitalismus. Diese Differenzierung macht auch klar: Kapitalismus ist keine Marktwirtschaft, sondern instrumentalisiert Märkte für die Ziele der Personen und Gruppen, die vom Kapitalismus profitieren.“

 

Bewertung schreiben
Mein Name


Meine Bewertung Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung   Schlecht             Gut

Bitte den Code einfügen:

Keine weiteren Bilder für dieses Produkt vorhanden.